Patientenmeinungen

Meinung machen. Menschen bewegen

Gerne können Sie uns auch Ihre Meinung zu Ihrem Aufenthalt schriftlich am Empfang oder
per E-Mail einreichen. Wir freuen uns über jede Anregung und Kritik, denn Feedback schafft neue Einsichten und fördert unsere Kompetenz und Qualität.

Herr Dr. med J.W.!
Ja nun bin ich 4 Wochen hier in der Klinik Porta Westfalica. Erschöpft, ahnungslos, Unsicherheit, Angst vor dem was hier geschieht bin ich am 12.10.15 angekommen.

Den 1. und 2. Tag habe ich viel geweint, wollte nach Hause. Das Aufnahmegespräch mit Frau Dr.O. half nichts. Den 4. Tag merkte ich, das hier im Haus eine ruhige, gelassene, vertrauliche, angenehme Atmosphäre herrscht. Dadurch wurde mir ein wenig die Angst genommen.

Somit wurden auch nach und nach Freundschaften aufgebaut. Im Speisesaal Tisch 84 wurde viel gelacht und auch geweint und uns gegensetig viel Freude bereitet. Jeden Tag ging ich zum Park um neue Kraft zu tankten und Stück für Stück weiter meine Ängste zu überwinden. Ebenfalls gelernt habe ich, alleine in die Stadt zu gehen wo viele Leute sind.

Die Einzelgespräche mit der Therapeutin Frau K. haben mich Stück für Stück weitergebracht. Sie haben mir geholfen die Unruhe und Ängste aufzulösen. Am Montag, den 09.11.2015 werde ich mit einen weinenden und lachenden Gefühl gehen. Freue mich zu meiner Familie zurückzukehren. Durch meine Energie bin ich selbstbewusster geworden und gewagt Schritt für Schritt mehr zu tun. Meine Freunschaften, die ich hier aufgebaut habe, werden mir fehlen.

Ich danke nochmals allen, hier in der Klinik Porta Westfalica, die mir auf diesem Weg geholfen haben. Vielen, vielen Dank.

Ihre Ingeborg B. aus Wesel

Ingeborg

Sehr geehrte Damen und Herren, vom 01. - 22.12.09 war ich zur AHB nach Darmkrebs-OPs in Ihrem Haus und habe mich sehr wohl gefühlt und möchte Ihnen und allen "meinen" Ärzten und Therapeuten hiermit danken.

Ganz besonderen Dank allerdings möchte ich auf diesem Wege an Schwester Helene Renpening richten, die meine Stomaversorgung auf ein anderes, für mich viel besseres, Versorgungssystem umgestellt und mich in der Anwendung der Irrigation unterwiesen hat.

Ich irrigiere seither regelmäßig und bin sehr glücklich über die dadurch höhere Lebensqualität. Bitte richten Sie ihr meinen Dank aus.

Mit herzlichen Grüßen aus dem verschneiten Münster
Harald

Harald

Nach jahrelangen Schmerzen ...
...bekam ich nun doch endlich eine Reha. Wohin? Stellte sich die Frage und durch Bekannte wurde mir dieses Haus empfohlen. Nach anfänglicher Skepsis konnte ich aber innerhalb von einigen Tagen nachvollziehen, warum mir meine Bekannten dieses Haus empfohlen haben.

Das ist keine Klinik im typischen Sinne, sondern ein privat-familiär geführtes Haus mit sehr hohem Anspruchsdenken. Alle Mitarbeiter des Hauses strahlen eine herzliche Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft aus. Schon der Empfang war sehr freundlich und ich wurde in Begleitung eines Pflegedienstmitarbeiters zum Zimmer gebracht. Ein paar Sekunden später traf auch schon mein gesamtes Gepäck ein.

Auch hierbei wurde mir Hilfe angeboten um das Gepäck zu verräumen. Die Ärzte denen ich vorgestellt wurde, nahmen sich Zeit für mich und meine persönlichen Bedürfnisse. Das zog sich weiter in der Terminplanung - auch hier wurde auf persönliche Bedürfnisse viel Wert gelegt.

Besonders herzlich waren die Mitarbeiter der Küche, des Restaurants und die Theraupeuten. Hier wird man in keinster Weise als Patient sondern als Gast des Hauses gesehen und auch dementsprechend höflich und zuvorkommend behandelt. Was mir am besten gefallen hat, war die Offenheit mit der man in diesem Haus Probleme löst. Hier hat man die Möglichkeit in einem Meeting, welches heisst "der Patient hat das Wort" sofort seine Problematik anzusprechen und der dementsprechende Abteilungsleiter bzw. Arzt bezieht sofort Stellung und es wird daraufhin sofort Abhilfe geschaffen.

Finde ich einfach toll. Sollte ich eine zweite Reha erhalten- so werde ich bestimmt dieses Haus wieder wählen.

Vielen Dank an die gesamte Mannschaft des Hauses

Anonym
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website und ihren Informationen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.