Klinische Psychologie

Klinische Psychologie

Die Klinische Psychologie ist diejenige Teildisziplin der Psychologie, die biologische, soziale, entwicklungs- und verhaltensbezogene sowie kognitive und emotionale Grundlagen psychischer Störungen, sowie Auswirkungen dieser Störungen und anderer Erkrankungen (z. B. neurologische Störungen, Krebs, chronische Herzleiden uvm.) auf das Erleben und Verhalten wissenschaftlich untersucht.
(Quelle: Wikipedia)

Kurz: Wir helfen Ihnen Ihre Erkrankung und die begleitenden Beschwerden besser zu verstehen. In spezielle Kurse können Sie erlernen mit akuten Beschwerden (z.B. Schmerzen) besser umzugehen.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website und ihren Informationen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.